In diesem Jahr erlebten wir sehr früh einen Hauch von Frühling – zumindest ein paar fantastische Tage lang. Sofort füllten sich die Parks und Wanderwege (und Ausflugslokale) mit sonnenhungrigen Menschen. Wir genossen einen verheißungsvollen Vorgeschmack auf den Frühling und den Beginn der Draußen-Saison.

Fünf Studierende der Pflegewissenschaft haben den Sprung in die pflegepädagogische Praxis gewagt: Im Rahmen der Lehrveranstaltung „Methoden der Erwachsenenbildung“ begrüßten die Drittsemester zusammen mit ihrer Dozentin Prof. Dr. Birgit Schuhmacher die Unternehmensleitung der Familien- und Krankenpflege Bochum, Frau Wagner, Herr Junge und Herr Hammad, sowie 16 Mitarbeitende zu einer Fortbildung in den Räumen der Evangelischen Hochschule.

Ein gutes und erfolgreiches Jahr mit vielen kleinen und größeren Veränderungen nähert sich seinem Ende und wir freuen uns auf einige ruhige und besinnliche Stunden rund um das Weihnachtsfest.

Während andere Menschen die Feiertage im Kreis ihrer Familie genießen können, leisten Krankenschwestern, Pfleger und Ärzte auch an diesen Tagen Dienst – und dies aus voller Überzeugung. Ein Job in der Pflege ist eigentlich viel mehr als das - er ist eine Berufung. Denn ohne Idealismus kann diese Tätigkeit nicht ausgeübt werden.

F.U.K.-Reisen, unser Spezialist für Seniorenreisen, unterbreitet mit dem Katalog 2019 reisefreudigen Senioren ein ausgesuchtes Reiseangebot für die gelungene Abwechslung vom Alltag.

Ein Ziel der - von der Familien -und Krankenpflege Bochum initiierten - altengerechten Quartiersentwicklung in Hofstede ist es, Bewegungsangebote für Seniorinnen und Senioren aufzubauen.

Am 7. November 2018 um 16.30 Uhr, findet in unserer Tagespflege im Johanneshaus  erneut eine Informationsveranstaltung zum Thema Pflegeberatung statt.  Ein selbstständiges Leben im Alter zu führen ist der Wunsch vieler Menschen. Doch was, wenn die Dinge des täglichen Lebens immer schwerer fallen oder Erkrankungen die Möglichkeiten der Selbstständigkeit einschränken?  Eine ambulante Versorgung kann dann eine wichtige Unterstützung sein.

Die Sparkassenfiliale in BO-Hofstede feierte am 29.09.2018 ihr 50jähriges Bestehen und gab der altengerechten Quartiersentwicklung (im Auftrag der Familien- und Krankenpflege Bochum gGmbH) die Möglichkeit, sich in diesem Rahmen einem breiten Publikum präsentieren zu können.

Der Sommer 2018 hat uns übermäßig viele Sonnentage und sehr warme Temperaturen beschert – nicht selten hieß es daher Sommer, Sonne, Sonnenbrand. Aber nicht nur im Sommer ist der tägliche Sonnenschutz so wichtig wie das Zähneputzen, um Hautkrebs und einer vorzeitigen Hautalterung vorzubeugen. Auch im Spätsommer kann man sich noch einen Sonnenbrand holen, denn die Eigenschutzzeit der Haut beträgt je nach Hauttyp lediglich zwischen 5 und 20 Minuten. Ein weiteres aktuelles Thema betrifft das vermehrte Aufkommen von Allergien, die von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) als eine der schwerwiegendsten Gesundheitsprobleme der Zukunft eingestuft werden.

Beim diesjährigen 10. AOK-Firmenlauf am Kemnader Stausee haben 25 Starter ihre Laufschuhe für die Familien- und Krankenpflege Bochum geschnürt. Alle Läufer haben die Ziellinie unbeschadet passiert...