Seit dem 1. September hat unsere Abteilung Familienpflege, SPFH und Betreuung eine neue Kollegin im Leitungsbereich. Claudia Rolan Fernandez hat die Funktion als Koordinatorin bzw. Abwesenheitsvertretung übernommen.

 

Es war reine Teamarbeit. Rund 70 Mitarbeiter:innen, Kund:innen und Angehörige haben an den 12 Filmen, die, im wahrsten Wortsinn, das Herzstück des neuen Stellenportals darstellen, mitgewirkt. Dazu der Planungsstab in der Geschäftsführung und natürlich die Filmcrew der ausführenden Agentur. Der letzte Film zu den Demenzwohngemeinschaften wird aktuell erstellt. Und sogar ein Film über die Quartiersentwicklung ist zusätzlich entstanden. An 15 verschiedenen Drehorten kamen rund 1 Terabyte Videomaterial zusammen. Geschnitten und mit Musik unterlegt schon seit einiger Zeit und sukzessive auf unserem neuen Channel bei YouTube zu sehen.

Zu einem informativen Austausch war der Bochumer Bundestagsabgeordnete Axel Schäfer (SPD) heute zu Besuch in unserer Zentrale im Paddenbett.

Wissenserwerb in der Pflege kann oft nur durch Beobachtung anderer oder gemeinsames Arbeiten erfolgen. Dass dies örtlich und zeitlich nicht immer möglich ist, liegt auf der Hand. Demographischer Wandel, die wachsende Zahl Pflegebedürftiger bei unverändertem Fachkräftemangel, lässt keine Trendwende erwarten. Hier sind innovative Lösungen gefragt, die die berufliche Professionalität und Versorgungsqualität unterstützen, sichern und erhöhen. Ein Lösungsansatz sind Videotutorials, die bei spontanen Fragestellungen in der Praxis angewandt werden. Doch wie das richtige Tutorial finden und nutzen? Gerade für mittelständische Unternehmen eine zeitaufwendige Aufgabe mit entsprechend geringer Anwendung.

Seit Anfang August ist das HR-Management der FundK um eine Personalie reicher. Tim Bolle ergänzt als Personalreferent/Personalrecruiter den Funktionsbereich Mitarbeitermanagement.

Noch vor Kurzem haben wir sie in den Vormittagsstunden durch ganz Bochum fahren sehen, immer unterwegs zu den Kund:innen unseres mobilen Mahlzeitendienstes „Essen auf Rädern“. Seit Anfang August liefert sie keine Mahlzeiten mehr aus, sondern ist zwischen PC und Aktenordnern in der Finanzbuchhaltung im Paddenbett anzutreffen. Dort absolviert sie die erste Etappe ihres nächsten Karriereschritts bei der FundK.

Almuth Guder ist seit Anfang Juli Bereichsleitung unserer 2. Wohngemeinschaft für Menschen mit einer Demenz, der Villa Goy in Altenbochum.

Nach 18 Jahren war es heute ihr letzter offizieller Arbeitstag in Leitungsfunktion der Abteilung Freiwilligendienste. Deswegen und auch anlässlich ihres Geburtstages hatte Monika Heintze zu leckeren Häppchen und kühlen Getränken in coronakonformer Runde eingeladen.

Ganz neu ist unser Channel auf der Plattform und bereits acht Filme haben wir dort bereitgestellt.

Karen Brix, Mitarbeiterin der Verwaltung unserer Abteilung Intensivpflege Erwachsene, geht heute in den Ruhestand. Geschäftsführerin Angela Wagner und Ulrike Reckert, Leitung der Lohn- und Gehaltsbuchhaltung, verabschiedeten sie stellvertretend für alle Mitarbeiter:innen.